English

Die Popp Food Group wird Mehrheitsgesellschafterin bei KapPa Antipasti GmbH

Zum 1. Juni 2016 wurde die Popp Food Group GmbH mit Sitz in Kaltenkirchen in Schleswig-Holstein, vorbehaltlich behördlicher Zustimmung, Mehrheitsgesellschafterin der KapPa Antipasti GmbH. Die KapPa Antipasti, einer der großen Antipasti-Hersteller in Deutschland, will durch diesen Schritt ihre langfristigen Wachstumsziele im Bereich mediterrane Produktwelten absichern und erhält zusätzlich Zugang zu internationalen Märkten. Das Unternehmen aus Butzbach bezieht demnächst einen neuen großzügigen und modernen Standort in Gießen.

Die Popp Food Group, die sich vor allem um das deutsche Geschäft der Family kümmert und zu der unter anderem Popp Feinkost, Füngers und Grossmann Feinkost gehören, will ihre Position im Antipasti-Markt stärken und Synergien zwischen den einzelnen Unternehmen ausbauen.

News
Zum 31. August 2016 wurde Epos B.V., Tochter der Bieze Food Group mit Sitz in Nijkerk, ... >
Anfang September übernimmt die Popp Food Group, Kaltenkirchen bei Hamburg, das Handelhaus Casa ... >
Zum 1. Juni 2016 wurde die Popp Food Group GmbH mit Sitz in Kaltenkirchen in Schleswig-Holstein, ... >